Start

OSBURG – Beratung.Konzepte.Vertrieb

Unsere Unabhängigkeit ist Ihr größter Vorteil.

Unsere Mandanten vertrauen uns schon seit über 30 Jahren.


Was sind wir?

  • Unabhängig und arbeiten in Ihrem Interesse
  • Unternehmsberater
  • Mitglied im BVSV – Bundesverband der Sachverständigen für das Versicherungswesen e.V.
  • 1. Gewerbezentrum des BVSV in Berlin
  • Vom BVSV ernannter Sachversändiger für das Versicherungswesen
  • Analyst – u.a. nach dem BVSV-RiskCheck und BVSV-IRAS
  • Verbraucherschützer
  • Lösungsorientiert, innovativ und immer mit dem Gedanken bei der Sache:

„Was würde ich tun, wenn ich in der Situation unseres Mandanten wäre.“

Zum Kontaktformular


Was machen wir?

  • Wir haben unsere Tätigkeit sehr stark auf das Thema der Prävention oder auch der Risiko- bzw. Krisenfrüherkennung nach §1 StaRUG ausgerichtet. Hierin liegt ein Hauptaugenmerk in unserer Tätigkeit.
  • Erstellung unabhängiger Analysen und Einführung von Systemen zur Haftungsminimierung
  • Wir helfen unseren Mandanten bei der Erfüllung ihrer gesetzlicher Pflichten:
    • Wir unterstützen Unternehmensleiter, Steuerberater, Wirtschaftprüfer und Versicherungsmakler bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben nach StaRUG, um deren persönliche Haftung mit dem Privatvermögen zu minimieren.
    • Wir unterstützen Personen ohne KV-Schutz wieder zu einem Versicherungsschutz zu kommen, der gesetzliche Pflicht ist.
    • Wir unterstützen PKV-Versicherten wieder zurück in die GKV, auch wenn sie schon über dem 55. Lebensjahr sind.
  • Wir helfen Unternehmern durch eine Beratung ein Konzept für ihre Unternehmensthemen zu erstellen.
    • Konzepterstellung zu z.B. Firmenneugründungen, Firmenübergabe, Firmennachfolge, Umfirmierung, Firmenabwicklung
    • Konzepterstellung zu z.B. Betrieblichen Versorgungssystemen u.a. in bAV und bKV
  • Erstellung von Sachverständigengutachten

Zum Kontaktformular


Was machen wir NICHT und Alternativen?

  • Wir verkaufen keine Versicherungen.
  • Wir führen auch keine Versicherungsberatung zu Produkten oder Versicherungsbedingungen durch.

Hierzu stehen Ihnen und uns folgende Unternehmen zur Verfügung:

Wir führen auch keine Steuerberatung oder Rechtsberatung durch, stellen Ihnen aber gern die Kontakte in unserem Netzwerk zur Verfügung und werden Sie auch während unserer Unterstützung darauf verweisen.

Zum Kontaktformular


Wer sind unsere Zielgruppen?

  • Personen, die ihre persönliche Haftung mit ihrem Privatvermögen minimieren wollen
    • Unternehmensleiter von juristischen Personen (StaRUG)
    • Steuerberater (StaRUG)
    • Wirtschaftsprüfer (StaRUG)
    • Unternehmensberater
    • Versicherungsvermittler
      • Versicherungsmakler
      • Versicherungsvertreter
    • Zahnärzte, Ärzte, Selbstständige, Freiberufler
  • Personen, die
    • sich Sorgen um die PKV-Beiträge im Alter machen
    • mit ihrer PKV unzufrieden sind
    • die lieber wieder in die GKV möchten, auch über 55-Jährige
    • die zur Zeit nicht krankenversichert sind, ob wohl dies eine gesetzliche Pflicht ist
  • Personen, die eine Idee zu ihrem (geplanten) Unternehmen bzw. ihrer Unternehmung haben, aber nicht wissen mit wem sie darüber reden können, weil sie Sorge davor haben, dass ihnen diese Idee geklaut wird imme nur Beispiele genannt werden, warum etwas nicht klappen kann.

Zum Kontaktformular


Wie ist unsere Vergütung?

Stundensatzbasis: Das ist in aller Regel die Grundlage unserer Vergütung. Dieser Stundensatz kann mit einem Höchstlimit oder Etappenlimit oder mit einer Pauschale vereinbart werden.

Pauschalpreise: Pauschalpreise finden bei uns Anwendung, wenn die Bearbeitung für beide Seiten absehbar und überschaubar ist.

Externe Kosten: Je Thema können durch externe Dienstleister und Kooperationspartner auch externe Kosten entstehen. Keine Sorge, hierauf weisen wir Sie dann gesondert hin, damit Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben.

Zum Kontaktformular


Unsere Themen auf dieser Seite:

Zum Kontaktformular


Wir sind Fördermitglied der Interessenvertretung 50 plus e.V.

Mitglieder unserer Interessenvertretung 50 plus erhalten Sonderkonditionen oder Rabatte auf unsere eigenen Leistungen.

Damit wollen wir unseren Beitrag zur Förderung und Unterstützung der „Lebenskenner“ (Menschen über 50 Jahre – Mitglieder der Interessenvertretung) in der Bewältigung ihrer Themen leisten.

FacebookXING